This post is also available in: Englisch

Meine innere Katzenfrau konnte sich wieder einmal auslassen.

Nach meinem Beitrag über die Katzen von Dubrovnik, habe ich durch viele begeisterte Kommentare erfahren, dass es in einer meiner nächsten Destinationen – Istanbul – genauso von Vierbeinern wimmelt. Und ich konnte einfach nicht widerstehen. Trotz ständiger Hänseleien und Kopfschütteln seitens von Brendan, habe ich die Fotoausrüstung im Wert von mehreren tausend Dollar wieder einmal auf die Katzen gerichtet.

Istanbul war eindeutig bunter als Dubrovnik: Katzen schliefen gemütlich auf den farbigen Mustern der türkischen Teppiche, zogen durch die pulsierenden Märkte und verfolgten die Fischer an der blauen Küste. Alle waren gut genährt, gesund und glücklich und immer bereit, sich den Kopf von vorbeiziehenden Passanten kratzen zu lassen. Ich war froh zu sehen, dass eine meiner Lieblingsstädte sich so gut um unsere tierischen Freunde kümmert.

Alle Fotos entstanden mit dem 70-200mm Tele-Zoom Objektiv, enjoy!

Cats in Istanbul

Zwei Katzen bewachen den Topkapi Palast.

Cat in Istanbul

Diese schöne Katze beobachtet gelangweilt die Kunden des gegenüberliegenden Lokum-Geschäfts.

Cat in Istanbul

Eine junge Katze sucht nach ihren Geschwistern an der Küste.

Cats in Istanbul

Küsse?

Cats in Istanbul

Eine Katzenfamilie hat ihr Zuhause zwischen den Steinen der Meerespromenade eingerichtet.

Cat in Istanbul

Maus, wo bist du?

Cat in Istanbul

Diese Katze hat es sich auf einem Teppich gemütlich gemacht und wartet darauf, vom Kebab-Restaurant nebenan gefüttert zu werden.

Cat in Istanbul

Glückliche Katze.

Cat in Istanbul

Pause muss sein: Diese Katze hat wie der Fischer (mit Zigarette) eine Pause vom Fischen eingelegt und lässt sich von einem Tourist den Kopf streicheln.

Cat in Istanbul

Ein Kätzchen hat es sich auf den Kissenbezügen im Arasta Markt gemütlich gemacht.

Cat in Istanbul

Exhibitionistenkatze

Über den Autor

Tiffany is a Swiss travel writer, digital nomad, and photographer, who, after a fateful journey through Africa, has decided to get her passport renewed, sell all her junk, and live out of a suitcase in various corners of the world, as well as share the experiences with other travel enthusiasts. This blog is intended to inspire you to pack your bags, leave everything behind for a while, and make you go discover the world. Check her out on .

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

CommentLuv badge